SEO für Ärzte » So werden Sie sichtbarer im Netz

SEO steht für Search Engine Optimization und sorgt dafür, dass eine Website bzw. ein Arzt / eine Ärztin besser im Internet auffindbar ist. In diesem Blogbeitrag finden Sie hilfreiche Informationen zum Thema SEO für Ärzte.

SEO für Ärzte

Auch Mediziner und Ärzte müssen in der heutigen digitalen Zeit online sichtbar sein. Denn viele Produkte und Dienstleistungen werden im Internet gesucht. Aus diesem Grund ist es wichtig sich von der Konkurrenz abzuheben und in der Google-Suche weit vorne angezeigt zu werden. Damit Sie Ihre Patienten erreichen, bzw. diese Sie finden, ist eine Top 10 Position von Vorteil.

Vorteile von SEO

Jeder Arzt bzw. jede Ärztin betreibt eine eigene Website. Diese trägt dazu bei, dass sich Patienten zu Leistungen und Öffnungszeiten informieren und mit Ihnen in kontaktieren können. Zudem ist eine Website eine Art digitale Visitenkarte und somit als erster Anlaufpunkt zu betrachten, um mit Ihnen in Kontakt zu treten. SEO hat einen bedeutenden Vorteil, es macht Sie und Ihre Praxis bekannter. Hier die wichtigsten Vorteile im Überblick:

  • Höhere Reichweite, da die meisten Menschen im Internet suchen.
  • Eine erhöhte Sichtbarkeit in Google und anderen Suchmaschinen (Bing, Yahoo).
  • Imagebildung und der Aufbau einen digitalen Reputation.

Aufwände, die SEO bedeutet

Als Arzt bzw. Ärztin ist man sehr eingespannt, da ist eine Website zu betreiben neben der Behandlung von Patienten ein besonders hoher Aufwand. Denn SEO ist kein Produkt im eigentlichen Sinne und eher als ein langfristiger Prozess zu verstehen. Folgende Punkte sind beim SEO wichtig:

  • Website:
    • Technische Optimierung: Die Website muss technisch so aufbereitet sein, dass Sie für Google attraktiv ist.
      • Das bedeutet, sie sollte eine gute Mobilfreundlichkeit für Smartphones und andere mobile Endgeräte besitzen. Nutzer sollten wichtige Information intuitiv und schnell auf Ihrer Website finden können. Hier empfiehlt sich ein responsives Design.
      • Zusätzlich sollte Ihre Website über einen hohen Pagespeed verfügen, damit Ihre Website schnell geladen werden kann.
      • Auch spielen Metadaten eine wichtige Rolle, um für relevante Keywords zu ranken. Als Arztpraxis ist es daher von Vorteil mit Ihrer Fachrichtung plus dem dazugehörigen Ort in der Suchmaschine zu erscheinen. Das geht in erste Linie mit dem Einbau von Keywords.
    • Inhaltliche Optimierung: Informative und übersichtliche Inhalte spielen für ein gutes Google Ranking und positive Nutzersignale ein wichtige Rolle.
    • Modernes Design: Eine Website sollte zudem über ein anspruchsvolles Design und hochwertige Bilder verfügen, um das Unternehmen optisch zu repräsentieren.
  • Google Unternehmensprofil: Suchanfragen, die mit einer lokalen Suchanfrage (Stadt) verbunden sind, bringen zuerst die bekannte Google Karte als Ergebnis. Um in dieser zu erscheinen, ist es wichtig sich ein Google Unternehmensprofil (ehemals MyBusiness) zu eröffnen und dieses kontinuierlich zu pflegen. Hierbei spielen Bewertungen und Rezensionen eine wichtige Rolle, die eine bessere Positionierung erwirken.

Was kostet SEO für Ärzte?

Wie bei anderen Dienstleistungen, kommen auch bei SEO Kosten auf Sie zu. Als SEO-Berater nehme ich einen Stundensatz von 80 Euro. In der Regel beginne ich mit einer SEO-Analyse Ihrer Website, um Optimierungspotentiale Ihrer Website herauszufiltern. Dann folgt eine Keywordanalyse, um wichtige Suchbegriffe für Ihre Zielgruppe herauszufinden. Insgesamt sind das knapp 1000 Euro. Hier finden Sie eine Übersicht meiner Preise.

Kurze Zusammenfassung – SEO für Ärzte:

  • Mobilfreundlichkeit mit Hilfe einer responsiven Website.
  • Schnelle Seitenladezeiten, um Wartezeiten zu verringern.
  • Übersichtliche und hilfreiche Inhalte, die Ihre Patienten schnell einen Überblick geben.
  • Keyword-optimierte Inhalte und Meta-Daten, um für wichtige Suchanfragen gefunden zu werden.
  • Optimierung auf lokale Suchanfragen, um in Ihrer Stadt oder in Ihrer Umgebung gefunden zu werden.
  • Ein gepflegtes Google Unternehmensprofil, um in der Google-Karte gefunden zu werden
  • Ein Modernes Design und Layout, dass Ihre Patienten anspricht.

Vorteile eines SEO-Freelancers

Als SEO Freelancer stehe ich Ihnen mit meinem Know How zur Seite, damit Sie und Ihre Arztpraxis im Internet schnell gefunden werden. Folgende Vorteile bieten sich, wenn Sie mit mir zusammenarbeiten.

  • Eine einfache und strukturierte Kommunikation.
  • Regelmäßige Termine, um Ihnen einen Überblick zu geben und Maßnahmen abzusprechen.
  • Viele der Aufwände, wie Websitewartung, Texting und die Pflege Ihres Google Unternehmensprofils übernehme ich für Sie.