Digitale Sichtbarkeit erhöhen | Tipps für mehr Erfolg im Netz

Sie möchten Ihre “Digitale Sichtbarkeit” erhöhen? Dann finden Sie im folgenden Blogbeitrag hilfreiche Tipps und Infos wie Sie für Ihre Zielgruppe online sichtbar werden.

Digitale Sichtbarkeit

Was ist “Digitale Sichtbarkeit”?

Die digitale Sichtbarkeit umfasst die Wirkung und das Ergebnis aller Online-Marketing Maßnahmen, die zur Auffindbarkeit eines Unternehmens im Internet unternommen werden können. Dazu zählen die Sichtbarkeit in den Suchmaschinen (Google, Bing und co), die Präsenz auf sozialen Netzwerken (YouTube, Facebook, Instagram), wie auch die Kommunikation via E-Mail- und Chat-Dienste.

Ziele

Eines der wichtigsten Ziele der “Digitalen Sichtbarkeit” ist die Sichtbarkeit für die eigene Zielgruppe zu steigern. Dem schließen sich weitere kurzfristige wie langfristige Unternehmensziele an:

  • Verbesserung des Images
  • Gewinn- und Umsatzsteigerung
  • Optimierung der digitalen Kommunikation

Produktentwicklung und Zielgruppen-Analyse

Am Anfang einer jeden Online-Maßnahme steht die Produktentwicklung und die Definition der Zielgruppe. Dazu zählen folgende Überlegungen:

  • Produktvermarktung: Wie soll das Produkt entwickelt und definiert werden, damit es online vermarktet und kommuniziert werden kann?
  • Zielgruppendefinition: Wo befindet sich die eigene Zielgruppe und mit welchen Marketing-Maßnahmen kann sie angesprochen werden?

Die Definition einer Zielgruppe steht am Anfang einer jeden Marketing-Maßnahme, Bildquelle: Pixarbay

Maßnahmen

Folgende Maßnahmen und Disziplinen können genutzt werden, um für eine erhöhte digitale Sichtbarkeit zu sorgen:

  • Website: eine Website gilt als erste Anlaufstelle und ist zudem die Visitenkarte Ihres Unternehmens
  • SEO: die technische und inhaltliche Suchmaschinenoptimierung kann zu einer erhöhten Sichtbarkeit in den Suchmaschinen beitragen
  • SEA: das Schalten von bezahlten Anzeigen in den Suchergebnisseiten (SERP) kann Ihnen zu mehr Sichtbarkeit verhelfen
  • Blog: ein Blog kann einen Einblick in Ihr Unternehmen oder in Ihr Fachgebiet geben und somit Ihre Expertise stärken
  • Social Media: auf sozialen Kanälen können Sie in eine direkte Kommunikation mit Ihrer Zielgruppe treten und somit die Kundenbindung stärken
  • Content Marketing: mit informationellen und unterhaltenen Inhalten können Sie Ihre Zielgruppe von Ihrem Wissen überzeugen und dadurch neue Kunden gewinnen
  • Relationship/E-Mail: Durch gezielte Kommunikations-Maßnahmen wie zum Beispiel E-Mail Marketing können Sie bestehende Kunden animieren immer wieder Ihre Produkte oder Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen

FAQ

Warum ist Sichtbarkeit wichtig?

Wer im Internet nicht sichtbar ist, dem entgeht potentielle Kundschaft. Durch die Digitalisierung haben sich viele Branchen, somit auch ein Großteil der Kaufkraft, ins digitale verlagert. Aus diesem Grund ist es wichtig Online-Marketing zu betreiben und im Internet auf sich aufmerksam zu machen.

Wie erhöhe ich meine Sichtbarkeit?

Um Ihre Online Sichtbarkeit zu erhöhen, bedarf es Maßnahmen, die Ihre Zielgruppe anspricht. Das kann das Betreiben einer Website, eines Blogs oder relevanter Social Media Kanäle sein. Zudem bieten sich strategische Maßnahmen wie SEO, SEA, Content-Marketing oder E-Mail-Marketing an.

Jetzt kontaktieren um Ihre digitale Sichtbarkeit zu erhöhen!

Sie möchten mit Ihrem Unternehmen sichtbarer im Internet werden? Dann kontaktieren Sie mich für eine SEO-Beratung, gemeinsam sorgen wir für Ihren Online-Erfolg!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML-Tags und -Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>